Essen

  • Das Gabelfrühstück wird von den Eltern mitgegeben.
    In zwei Gruppen gibt es gemeinsames Jause essen am Vormittag im Speisesaal, die Krippenkinder jausnen ebenfalls dort.
    In den restlichen drei Gruppen wird „büffetartige Jause“
    angeboten, das heißt, es gibt einen Jausentisch, an dem die Kinder die Möglichkeit haben ihr Essen zu sich zu nehmen, wann sie wollen. Zeitliche Begrenzung ist aber 10 Uhr vormittags.
  • Täglich gibt es frisches Obst und Gemüse, das von den Eltern wöchentlich gebracht wird.
  • Zu bestimmten Zeiten, die vorher bekannt gegeben werden, findet in den Gruppen "Gemeinsame oder gesunde Jause" statt.
  • Zum Trinken können die Kinder zwischen Früchtetee und Wasser
    wählen.
  • Mittagessen wird bei uns von 3 Gruppen in den Gruppenräumen eingenommen. Die Blumen-,  die Bären- und Krippenkinder essen im Speisesaal. Wir beziehen unsere Speisen vom Haus St. Nikolaus - täglich frisch gekocht. Die Kosten pro Tag betragen 3,40 Euro.
  • Für die Nachmittagsjause sind wieder die Eltern zuständig.
  • Über eine gesunde Jause von zu Hause würden wir uns freuen!!!